Vorstand

Obfrau:

DGKP Sabine Spari-Schleifer

PDL im SGS Telfs

Obfrau-Stellv.:

DGKP Manuela Ince

Leiterin von Pflege mit Herz,

freiberuflich tätig seit 2009. 

Mir ist die Mitarbeit an der PMP wichtig, weil Pflege meine Passion ist. Nur wenn man aktiv daran arbeitet, etwas zu verbessern , kann man auch Veränderungen erreichen. Meine Hauptanliegen sind die Vernetzung der Pflegepersonen untereinander, um voneinander zu lernen. Jeder hat außergewöhnliche Talente. Es ist so viel leichter, wenn man vom Wissen und der Erfahrung der anderen profitieren kann. Gemeinsam sind wir stark!

 

Beruflicher Werdegang:

 

2000 Allgemeines Gesunden und Krankenpflegediplom im AZW

Sozialsprengel westliches Mittelgebirge 2000-2001

Wohnheim Saggen 2001 - 2003

Geburt 1. Kind

Wohnheim Reichenau 2005-2006

Geburt 2.Kind

Allergieambulatorium Dr. Kofler Heinz in Hall in Tirol 2008-2009

Freiberuflich tätig seit 2009

 

Bei Anregungen und fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

 

pflegemitherz@hotmail.com

 

0043 660 768 66 22

 

 

Schriftführerin:

 

DGKP Alexandra Welzenberger, MA.

 

Im Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs bin ich als Bereichsleitung in der Hauskrankenpflege tätig.  Ambulante Pflege ist für mich ein spannendes, herausforderndes und anspruchsvolle Berufsfeld. In meiner täglichen Arbeit versuche ich eine fachlich hochwertige Pflege zu leisten und meine KollegInnen zu selbiger zu motivieren. Im Jahr 2016 konnte ich mein Masterstudium der Europäischen Ethnologie abschließen.  Besonders interessiert es mich, kulturwissenschaftliche Zugänge zur Lebenswelt unserer KlientInnen in die tägliche Pflegearbeit zu integrieren.

 

Schriftführerin-Stellv.:

DGKP Andrea Scholz

PDL im SGS Untere Schranne

J. Schlick
Mag. Josef Schlick

Kassier:

Mag. Josef Schlick

 

Seit 2003 Beamter der Stadt Innsbruck in Pension

In der aktiven Zeit: Leiter der ambulanten Sozialdienste " Essen auf Rädern" und "Hauskrankenpflege"

 

 

Mir ist die Hilfe für die Helfer wichtig: Die Unterstützung der

ambulanten PflegerInnen durch Information, Weiterbildung und

Gemeinschaftspflege, damit sie die vielfältigen Aufgaben der mobilen Pflege leichter bewältigen können.

 

E-Mail: schlick.igls@gmx.at

Tel.:0699 12638069

 

 

Kassier-Stellv.:

DGKP Gerlinde Stocker

Pflegeaufsicht im SGS Mieminger Plateau

 

Nach der Diplomierung arbeitete ich zehn Jahre auf der Internen Station der Universitätsklinik in Innsbruck.

In der ambulanten Pflege arbeite ich seit dem Jahre 2000, diese Tätigkeit finde ich sehr wichtig und zugleich eine große Herausforderung. Um alten Menschen ihren Lebenstraum vom Altwerden zuhause erfüllen zu können, braucht es ein hohes Maß an fachlichem Wissen, Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, finde ich die Vernetzung durch die Plattform Mobile Pflege ein gutes Instrument für gemeinschaftliches Auftreten.

 

Tel: +43 660 5515496

E-Mail: stockergerlinde@gmail.com  

 

Kassaprüferin:

DGKS Maria Kirchmair
DGKS Maria Kirchmair

DGKP Maria Kirchmair

Hauskrankenpflege von 1999 - 2013;

seit 2014 HNO-Ambulanz, Uni-Klinik Innsbruck; Zusatzausbildung: Weiterbildung Pflegeplanung - Praxisanleitung

E-Mail:MKirchmair1@gmx.at

Telefon: +43 676 303 2722

Kassaprüfer-Stellv.:

DGKS Hildegard Scherl
DGKS Hildegard Scherl

DGKP Hildegard Scherl